Parkplätze sind Mangelware

Den Neubau der Westtangente  erlebt die Realschule hautnah mit. Leider sind derzeit die Auswirkungen eher negativ:  der Baulärm verhindert schon den ganzen Sommer lang das Öffnen der Fenster während des Unterrichts, der Biggerandweg an der Turnhalle ist gesperrt, so dass Fußgänger und Radfahrer gezwungen sind, sich auch in den Morgenstunden über den Schulhof fortzubewegen, und schließlich sind ein guter Teil der Lehrerparkplätze den Baumaßnahmen zum Opfer gefallen. Während der Baulärm hoffentlich bald der Vergangenheit angehört, werden die Behinderungen rund um die Sporthalle in den nächsten Jahren fortdauern.

Um die Parkplatznot für die Kollegen in den Griff zu bekommen, hat die Schulleitung im Einvernehmen mit der Lehrerkonferenz folgende Maßnahmen in die Wege geleitet:

  • Alle Lehrer erhalten Parkausweise, damit Fremdparker identifiziert und angemahnt werden können. Grundsätzlich gilt: in den Vormittagsstunden sind die Parkplätze rund um die Turnhalle ausschließlich den Lehrern vorbehalten!
  • Im Innenbereich des Turnhallenvorplatzes dürfen nun wieder PKW parken. Dieser Platz stand in den letzten Jahren den Schülern zur Verfügung, die mit Motorrollern und ähnlichem zur Schule kamen. Motorisierte Zweiräder sollen nun ebenso wie Fahrräder vor der Aula geparkt werden.
  • Die Poller an der Schule werden im Vormittagsbereich herausgenommen, so dass der Platz neben der Einfahrt des Möbelhaus Löser zum Parken benutzt werden kann.

Wir bitten alle Eltern und Schüler, die neuen Regeln zu beachten und die Parkplätze für die Lehrkräfte freizuhalten!

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 08. Oktober 2013 um 18:44 Uhr

 

An alle Buslotsen und die es werden wollen!

Der neue Ausbildungslehrgang mit Herrn Hauptkommisar Neumann findet am

 Montag, dem 30.09.13, von 11.45 bis 12.45 Uhr

in der Aula der Realschule statt. Alle aktiven und alle neuen Buslotsen sind herzlich eingeladen.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 30. September 2013 um 08:11 Uhr

 

Ergebnisse der Spiele am 23.09.

Unsere Schulmannschaft bestritt am 23.9. die Vorrunde zum Landessportfest der Schulen im Fußball, konnte sich gegen die starke Konkurrenz aber leider nicht durchsetzen. Unsere Mannschaft hat aber viel besser gespielt als im letzten Jahr. Das lässt für das Stadtpokal-turnier Anfang Februar in unserer Halle hoffen!

Hier die Ergebnisse:

B- Jugend (Jg. 98-2000)

Städt. Gymnasium   -  RS Olpe              2 : 0

RS Olpe                   -  HS Wenden        1 : 3

Das Städt. Gymnasium gewann ihr Spiel gegen die HS Wenden und qualifizierte sich für die Endrunde. Wir gratulieren!

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 23. September 2013 um 21:28 Uhr

 

Ruder-AG

Ein kleiner Rückblick.

r01Nach einem langen, harten Winter startete die Ruder-AG der Realschule und öffnete die Tore des Bootshauses. Sobald das Vorstaubecken von Eis befreit war,  ging es los. Die Schüler der zehnten Klasse konnten es kaum erwarten, wieder mit einem Ruderboot auf dem Wasser zu starten. So begann die diesjährige Rudersaison.

Viele Schülerinnen und Schüler der Klasse 9 probierten das Rudern zum ersten Mal aus. Diese „Frischlinge“ wurden unter der fachmännischen Anleitung von Herrn Pullmann und Herrn Bause in die Technik des Ruderns eingeführt. Sie starteten mit den 4er Mannschaftsbooten der Realschule und konnten sich so als Team zusammenfinden und Sicherheit in der Technik des Ruderns gewinnen. Als sie mit der Technik gut vertraut waren und die Wassertemperatur angenehme 22°C erreicht hatte, probierten die Schülerinnen und Schüler das sogenannte Skiff aus.

r03Ein Skiff, auch als „Einer“ bezeichnet, wird von einer Person gerudert und ist ein sehr schnelles, für den Wettkampfsport entwickeltes Ruderboot, das auch eine olympische Bootsklasse ist. Es wird im Rudertraining zur Vorbereitung auf Regatten gerudert. Auch dient es dazu, die Grundlagen im Kraft-Ausdauer- und Technikbereich zu legen. Ein Vorteil dieser Bootsklasse ist,  dass es eine unmittelbare Rückmeldung über die Rudertechnik gibt. Selbst kleine Fehler werden bestraft und man landet auch schon mal im Wasser. Was allerdings bei der angenehmen Wassertemperatur im Sommer gerne als kühle Erfrischung genutzt wird.

Rückblickend war es  eine herrliche Saison: Das Wetter verwöhnte uns mit viel Sonnenschein und die Stimmung in der AG war hervorragend. Wie man auf den Fotos sehen kann,  haben alle Teilnehmer der Ruder AG viel Spaß und haben sich mit dem Rudervirus infiziertr02

Habt ihr selbst einmal Interesse das Rudern auszuprobieren?

Wenn ihr Schülerinnen oder Schüler der 9. oder 10. Klasse seid und das Jugendschwimmabzeichen in Bronze besitzt, kommt doch mal vorbei. Bitte meldet euch vorher bei Herrn Bause an.  Wir treffen uns immer donnerstags um 13.00 Uhr vor dem Bootshaus.

Bringt bitte nur altes Sportzeug mit. Beim Rudern bleibt man schnell mal hängen und reißt sich ein Loch in das T-Shirt. Und falls ihr mal ins Wasser fallt, ist das auch nicht schlimm, es sind warme Duschen vorhanden. Aber ein Handtuch und Wechselkleidung solltet ihr auf jeden Fall bei euch haben.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 18. September 2013 um 10:23 Uhr

 

Einladung

Hiermit lade ich alle Eltern der Schülerinnen und Schüler der Klassen 6-9 zur ersten Klassenpflegschaftssitzung im Schuljahr 2013/14 ein. Die Sitzung findet statt im Raum des jeweiligen Klassenlehrers.

Termin:             Donnerstag, 12. September 2013, 19.00 Uhr

Tagesordnung:

  1. Wahlen nach dem Schulmitwirkungsgeset
    - Vorsitzende(r) der Klassenpflegschaft
    - Stellvertretende(r) Vorsitzende( r)
  1. Schulorganisatorisches
  1. Verschiedenes

Mit freundlichen Grüßen

Für die Vorsitzenden der Klassenpflegschaft

(S. Koch, Schulleiter)

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 12. September 2013 um 11:29 Uhr

 

Herzlichen Glückwunsch!

Am Freitag, dem
6. September 2013, gab Frau Elsner ihrem
Verlobten das Ja-Wort.
Einen ganz herzlichen Glückwunsch zur Ehe-
schließung, Frau Koll!
image

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 10. September 2013 um 19:42 Uhr

 

Ab- und Zugänge im Schuljahr 2014/15

Zum Ende des letzten Schuljahres haben uns einige Kollegen verlassen.

NaHerr Dr. Norbert Dietkach ca. 20 Jahren erfolgreicher Lehrtätigkeit an unserer Schule verabschiedete sich Herr Dr. Dietka in den wohlverdienten Ruhestand.

Frau Petra Lante

Frau Lante  tritt mit Beginn
dieses Schuljahres eine Beförderungsstelle an der St. Barbara-Realschule (Meggen) an.

 

Weiterhin liefen die Verträge aus von Frau Lovato, Frau Walter und Frau Dr. Willeke.

Frau WaltherFrau Dr. WillekeFrau Lovato

Auf Wiedersehen und einen weiterhin glücklichen und erfolgreichen Lebensweg!

 

Zu Beginn des neuen Schuljahres konnten wir dann aber auch neue Kollegen begrüßen.

jsFrau Julia Schröder ist zurück aus der Babypause und übernimmt wieder tatkräftig Informatik-, Mathematik- und Deutschklassen. 

Frau HauserFrau S. Hauser ist eigentlich schon seit letztem Schuljahr an unserer Schule, wurde aber noch an ihrer letzten Schule, der Realschule Wenden, gebraucht. Dieses Jahr ist sie nun mit ihren Fächern Mathematik und Sport an unserer Schule aktiv.

Frau ElsnerFrau Elsner ist bereits seit Ende des letzten Schuljahres an der Schule und unterrichtet Deutsch und Praktische Philosphie.

Frau SchmidtSchließlich ist mit
Frau A. Schmidt auch eine ganz neue Lehrkraft an der Schule, die die Fächer Französisch und Englisch vertritt.

 

Herzlich willkommen und frohes Schaffen an unserer Schule!

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 07. September 2013 um 10:58 Uhr

 

Wenn's mal brenzlig wird...

Einweisung...dann haben die Lehrerinnen und Lehrer der Realschule Olpe-Drolshagen jetzt alles voll im Griff. Das Schuljahr 2013/14 begann nämlich mit einer Fortbildung zum Thema "Erstlöschmaßnahmen". Auf Einladung der Schulleitung und unseres Brandschutzbauftragten Herr Balnk informierte Herr W. Heinz von der Firma Giebeler-Feuerschutz die Kollegen über die Brandschutzverordnung, die ersten Maßnahmen im Brandfall und stellte verschiedene Typen von Feuerlöschern vor.

Und dann kam der praktische Teil: auf dem Schulhof wurden verschiedene Brände und Explosionen simuliert und die Lehrer und Lehrerinnen mussten aktiv werden. Dabei zeigten sich ganz verschiedene Arten von Brandbekämpfern:

Ganz CoolVorsichtig

Voller ActionTeamfähig

ArbeitsteiligReaktionsschnell

SiegreichAber allen war gemeinsam: der Brand wurde anstandslos gelöscht!

Eine kurzweilige Fortbildung, auf der viel gelernt wurde, und ein spannender Beginn für das neue Schuljahr!

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 05. September 2013 um 17:11 Uhr

 

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00e9b29/templates/jsn_dome_pro/html/pagination.php on line 94

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00e9b29/templates/jsn_dome_pro/html/pagination.php on line 100

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00e9b29/templates/jsn_dome_pro/html/pagination.php on line 94

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00e9b29/templates/jsn_dome_pro/html/pagination.php on line 100

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00e9b29/templates/jsn_dome_pro/html/pagination.php on line 94

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00e9b29/templates/jsn_dome_pro/html/pagination.php on line 100

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00e9b29/templates/jsn_dome_pro/html/pagination.php on line 94

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00e9b29/templates/jsn_dome_pro/html/pagination.php on line 100

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00e9b29/templates/jsn_dome_pro/html/pagination.php on line 94

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00e9b29/templates/jsn_dome_pro/html/pagination.php on line 100

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00e9b29/templates/jsn_dome_pro/html/pagination.php on line 94

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00e9b29/templates/jsn_dome_pro/html/pagination.php on line 100

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00e9b29/templates/jsn_dome_pro/html/pagination.php on line 94

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00e9b29/templates/jsn_dome_pro/html/pagination.php on line 100

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00e9b29/templates/jsn_dome_pro/html/pagination.php on line 94

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00e9b29/templates/jsn_dome_pro/html/pagination.php on line 100

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00e9b29/templates/jsn_dome_pro/html/pagination.php on line 94

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00e9b29/templates/jsn_dome_pro/html/pagination.php on line 100

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00e9b29/templates/jsn_dome_pro/html/pagination.php on line 94

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00e9b29/templates/jsn_dome_pro/html/pagination.php on line 100

Seite 8 von 19

Termine

Zur Zeit sind keine Eintrge vorhanden!

Wer ist online

Wir haben 6 Gäste online


Schulsanitäter

Montag Zoe und Daniela
Dienstag Samuel und Leon
Mittwoch Justin und Josephine
Donnerstag
Samuel und Leon
Freitag Erika und Regina

Weitere Infos 

 


Lehrerzimmer